Aufbruch in das neue Bekannte

Rondall von Serthos

Es war ein langer Weg hier her – hier her zu dem Landhaus der Familie Schaffhausen jetzt hatte er es geschafft. Langsam und ehrfürchtig ging er die letzten Meter die Stufen hoch. Er griff nach dem Seil für die Glocke und zog daran – endlich hatte er es geschafft – hier her wollte er vom ersten Tag seines Lebens. Er hörte wie im inneren des Landhauses die Glocke sein da sein meldete.

Es dauerte eine kurze Zeit in der er hinter sich  die Raben rufen hörte. Dann endlich öffnete sich die Tür zum Landhaus und schon jetzt war er überwältigt von der Ausstrahlung der Person die auf ihn zu kam.Frau Schaffhausen – eine Frau mit langem dunkel schwarzem Haar und einem offenen freundlichen Gesicht kam auf ihn zu.

„Ah er ist sicherlich Herr Rondall von Serthos – stimmts??“